Dass ihre Atembeschwerden besonders stark durch überreaktive Mastzellen ausgelöst werden war für Anika schon eine wichtige Erkenntnis

Heute sagt sie: „Ich sehe mich nicht mehr als histaminintolerant.“

Nach dieser Folge Happy HIT Podcast weißt du:

  • Wie Anika ihre jahrelangen Atembeschwerden & Hautprobleme gelöst hat

  • Was der eine kleine Teil in ihr war, der sie zum Erfolg geführt hat

  • Warum ihre Entscheidung ultimativ auf den „andersten“ Ansatz gefallen ist, den sie finden konnte

     

Du möchtest dich genauso wie Anika auf den Weg aus deiner HIT machen? Dann starte wie sie mit unserem „Schnupperkurs“ Bye Bye Intoleranz für nur 37€ : https://www.leben-mit-ohne.de/bye-bye-intoleranz/

Oder starte direkt in den ganzen Kurs: https://www.leben-mit-ohne.de/programme/

LMO Insta Posts 1
Bye Bye Intoleranz

Stell dir vor, du kannst endlich wieder alles essen und dir geht’s super

Im Happy HIT Code tauchst du tief in verschiedene körperlich-mentale Themen ein, von denen erwiesen ist, dass sie eine Histaminintoleranz maßgeblich begünstigen.

Du wirst verstehen:

Z

Was die tatsächlichen Ursachen für deine Histaminintoleranz sind (noch vor Ernährung, Mikrobiom und Umwelteinflüssen)

Z

Wie du diese Ursachen mit unseren Trainings, Workbooks & EFTs löst

Z

Wie du so wieder mehr Lebensmittel genießen kannst, nicht mehr auf alles achten musst & deine Lebensenergie zurückgewinnst

Immer mehr Teilnehmer*innen haben es genau mit den Trainings & Tools aus dem Happy HIT Code geschafft, dass ihre HIT heute komplett weg ist & sie wieder alles essen. Möchtest du die oder der nächste sein?

Mithelfen unsere Botschaft  zu verbreiten

Bewerte & teile gerne den Happy HIT Podcast und hilf so mit, dass noch viel mehr Betroffene erfahren, dass HIT kein Urteil fürs Leben sein muss.

 Bei Spotify geht das ganz einfach: du gehst in der Spotify App auf den Happy HIT Podcast, dann auf “Alle Folgen”, dann auf die drei Punkte oben unter dem Bild und auf “Show bewerten”.

Hier musst du nichts schreiben und dein Name wird nicht angezeigt. 

Bei iTunes gehst du ebenfalls einfach in die App (geht am Computer und Handy) und auf den Podcast und dort auf “Bewertungen und Rezensionen” und “Eine Rezension schreiben”.

Dort kannst du einen Kurznamen vergeben und kurz ein paar Worte schreiben.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner