Neues Jahr, neues Glück, neue Ausbildung

Pssst…ich bin eigentlich gar kein Coach. Schockierend oder? Aber, wie ich am Wochenende schon interessierten Menschen mitgeteilt habe: Coach ist ja kein geschützter Begriff. Was ich nun wiederum schockierend finde. Also, gut, ich oute mich jetzt mal hier schnell: Ja, ich bin kein Coach. Offiziell zumindest. Ich habe zwei Trainerausbildungen (Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheit für Körper, Seele und Geist) und eine Weiterbildung in Aufstellungsarbeit und eine Weiterbildung in Coaching Methodiken. Aber, wie man es dreht und wendet: Offiziell bin ich nun mal kein Coach. 

Das soll sich aber nun ändern.

Dieses Jahr wird aber alles anders. Und endlich kommt zu meinen zahlreichen Qualifikationen noch eine Coachingausbildung bei der Herzfeld Akademie in Potsdam dazu. Meine Freude ist riesig und das beste ist: Das vergangene Wochenende ging es bereits los. Wow!

Warum Potsdam? Warum Herzfeld Akademie?

FullSizeRenderSchon als ich das Gebäude der Herzfeld Akademie das erste Mal gesehen habe, war klar, das ist mein Ort. Idyllisch gegenüber Park Sanssouci gelegen bietet die Herzfeld Akdamie eine entspannte Atmosphäre für eine Weiter- bzw. Ausbildung. Im Kontrast zum hektischen Alltag in Berlin hat diese Umgebung einen wunderbar beruhigenden Einfluss auf mich gehabt. Einfach mal raus kommen. Ein paar sehr spannende Tage verbringen, etwas Neues lernen und Altes auffrischen und Zeit für mich haben

Die Herzfeld Methode

Die Herzfeld Akademie bietet diverse Aus- und Weiterbildungen speziell für Frauen an und ist daran interessiert individuelle Führungskompetenzen natürlich zu entwickeln. Die Gründerin der Akademie, Meric Temucin, hat dazu die Herzfeld Methode entwickelt, nach der an der Akademie gelehrt wird. Diese Herzfeld Methode hat mich sofort angesprochen, als ich die Webseite studiert habe, denn sie passt so gut auch zu meinem Konzept, nach dem ich arbeite. Themen werden ganzheitlich betrachtet, die Ausbildungen sind praxisbezogen, erlebnis- und lösungsorient und da der Unterricht in Kleingruppen stattfindet, kann viel auf Persönlichkeit und Individualität des Einzelnen eingegangen werden.

Coaching Ausbildung für FrauenFullSizeRender (5)

Was mir im Übrigen auch noch gleich zu Anfang sehr gut gefallen hat, ist die Tatsache, dass diese Coaching Ausbildung nur für Frauen ist. Frauen lernen anders als Männer und gerade im Coaching liegt auch die Stärke von Frauen in anderen Bereichen. Daher gefiel mir die Idee sehr gut, mich an diesen Ausbildungswochenden nur in Gesellschaft von Frauen zu befinden.

Ausbildungsinhalte

Das Programm der Ausbildung ist ein weiterer Punkt, der für mich die Entscheidung für die Herzfeld Akademie leicht gemacht hat. Es ist abwechslungsreich, sehr praxisorientiert und wird von unterschiedlichen Dozenten unterrichtet. Jedes Wochenende steht unter einem bestimmten Thema und wird vom entsprechenden Dozenten geleitet, so kommt es, dass auch pferdegestütztes Coaching sowie Schwerttraining auf der Agenda stehen. Ich bin sowas von gespannt auf dieses Alles, was da auf mich zukommen wird. 

FullSizeRender (1)

Wie war das erste Wochenende?

Aber, jetzt auf zum Wesentlichen. Wie ist es denn tatsächlich gewesen, das erste Wochenende? Ganz ehrlich, es war einfach nur toll. 10 super, coole Frauen, mit denen es richtig viel Freude macht und Meric Temucin, die Gründerin der Herzfeld Akademie, die eine wahnsinnig beeindruckende Frau ist. Alles in allem habe ich mich sehr wohlgefühlt.

Thema des ersten Moduls ist natürlich das Kennenlernen untereinander und die Frage “Was ist Coaching?” gewesen. Was ist Coaching? Das höre ich auch immer häufiger und da kann ich ja nun mal versuchen einen kleinen Abriss zu geben. 

Coaching eine ergebnis- und lösungsorientierte Methode, um die Leistungsfähigkeit des Einzelnen sowie seine Persönlichkeit in allen Facetten zu stärken und zu unterstützen. Ursprünglich ist Coaching auf den Arbeitsalltag ausgelegt und wird in den meisten Fällen auch dafür genutzt, das unterscheidet Coaching zum Beispiel von therapeutischen Gesprächen. Die Grundhaltung im Coaching – und das unterscheidet es von einer Beratung – ist die, dass wir davon ausgehen, dass der Klient alles, jede Ressource, jede Antwort und jede Lösung, bereits in sich trägt. Diese können wir mit Hilfe von Fragetechniken und verschiedenen Methoden herauskitzeln und wieder offen legen. Die eigentliche Prozessarbeit macht der Klient alleine, der Coach gibt lediglich Denkanstöße und wirft Fragen auf. Coaching ist also auch eine Kombination aus persönlicher Beratung oder Hilfestellung und eine Unterstützung bei der Bewältigung von Themen oder Situationen. 

FullSizeRender (4)

Wie geht es weiter?

In 4 Wochen ist das nächste Wochenende, dann mit dem Thema Kommunikation. Ich als studierte Kommunikationswissenschaftlerin kann das Thema ja schon fast nicht mehr hören. Aber: “Wir können nicht nicht kommunizieren” und daher ist Kommunikation das A und O immer und überall. Ich freue mich riesig drauf. 

Was meint ihr?

Kennt ihr Coaching? Habt ihr schon Coaching gemacht? Lasst mir einen Kommentar hier – ich freue mich riesig darüber!

Hier geht es übrigens weiter zu meinem zweiten Wochenende der Coaching Ausbildung.

 

Nora Hodeige

Nora Hodeige

Nora weiß, wie man sich mit der Diagnose Histaminintoleranz fühlt. Für dich ist sie daher immer auf der Suche nach histaminarmen Rezepten, gesunder Ernährung und so viel Entspannung wie möglich, damit auch du bald wieder essen kannst, was du möchtest. Mit ihren Tipps für Entspannung, Ernährung & Entgiftung auf allen Ebenen kannst du auch deinen Körper zurück zu einem gesunden Zustand führen: In Balance mit Körper, Seele und Geist.
Nora Hodeige

Letzte Artikel von Nora Hodeige (Alle anzeigen)

Hunger?!  Aber: Was kochen bei Histaminintoleranz?

Hunger?!
Aber: Was kochen bei Histaminintoleranz?

Lade dir jetzt kostenlose meine 5 Lieblingsrezepte herunter. Sie sind sehr einfach in der Herstellung, glutenfrei & histaminarm!
Und natürlich vor allem eines: Extrem lecker!

Ich verspreche dir, du wirst sie lieben!

Vielen Dank, dass du dich für histaminarme & glutenfreie Rezepte interessierst. Bitte bestätige deine Email Adresse in der Mail, die ich dir gerade gesandt habe. Im Anschluss daran flattern die Rezepte in deinen Postkasten :)

Pin It on Pinterest

Share This