LYM Online Kurs: Ernährung ist die Heilmethode der Zukunft

 

“Wer nur Medizin schluckt und die Ernährung außer Acht lässt, verschwendet das Können seines Arztes.” 

(Chinesisches Sprichwort)

Das hast du vom Online Kurs LYM

  • Gutes Gefühl hinterher 100%
  • Neue Rezepte 90%
  • Aha Effekte 65%
  • einfach & lecker 85%
  • Hungergefühle & Qual 15%

1. Reinigen

Diese Ernährungsumstellung geht Hand in Hand mit einer dreiwöchigen Entgiftungskur. Einfach und effektiv mit Schritt für Schritt Anleitung. 

2. Aufbauen

Der Darm wird optimal durch diese Stoffwechselkur unterstützt und kann so dich für deine Herausforderungen (z.B. Unverträglichkeiten) stärken.

3. Nähren

Die richtige Ernährung nährt den ganzen Körper und schenkt uns Energie. Einfache Rezepte und ein Ernährungsplan unterstützen dich dabei. 

Nora Hodeige

Nach einer schweren Zeit der Ungewissheit, bekam ich endlich die Diagnosen Hashimoto und Histaminintoleranz. Eine tiefe Erleichterung für mich: Endlich hatte das Grauen einen Namen. Von diesem Augenblick an, machte ich mich auf die Suche, herauszufinden, wie ich meinen Körper in seinem Genesungsprozess unterstützen konnte. Einen großen Fokus legte ich damals auf meine Ernährung: Las Bücher, besuchte Ernährungsberater und probierte Stoffwechselprgramme aus, um mir aus allem diesen ein Ernährungskonzept zur Unterstützung meines Körpers abzuleiten. Dank dieser Ernährungsumstellung hatte ich wieder Energie und mein Darm entspannte sich – gleichzeitig habe ich über 20 Kilo verloren. Heute kann ich wieder alles essen. 

Darauf kannst du dich freuen

  • 23 Emails mit wertvollen Informationen zu gesunder Ernährung
  • 3 Tage Detox inklusive einfacher Anleitung und Detox Rezeptbuch
  • 14 Tage streng “Love your metabolism-Ernährung” inklusive Rezeptbuch und Mahlzeitenplan
  • 3 Übergangstage zur einfachen Integration in den Alltag
  • Einfache und detaillierte Schritt für Schritt Erklärung während des gesamten Kurses

 

Schritt für Schritt Anleitung

Du bekommst von mir für 3 Wochen einen Mahlzeitenplan inklusive kreativer Rezepte.

  • Kein “Was soll ich kochen?” mehr
  • Kein “Was kann ich essen?” mehr
  • Kein “Wie ernähre ich mich gesund?” mehr

Ich habe alle diese Überlegungen bereits für dich gemacht und in diesem Online Kurs für dich zusammengefasst.

Der Online Kurs

In 21 Tagen zu einem besseren Körpergefühl mit LYM

 “Love your metabolism” (LYM) ist ein Stoffwechselprogramm mit zahlreichen leckeren, einfachen und gesunden Rezepten und einer Schritt für Schritt Anleitung – damit du es ganz einfach hast, dich optimal im Einklang mit Darm und Stoffwechsel zu ernähren. Du leidest unter Unverträglichkeiten oder einer autoimmunen Erkrankung? Love your metabolism ist für jede Form von Unverträglichkeiten geeignet und unterstützt deinen Darm bestens bei seiner Arbeit, dich gesund zu erhalten.

Mit Love your metabolism kannst du deinen Körper entgiften und gleichzeitig deinen Darm stärken und den Stoffwechsel unterstützen. Diese 21 Tage Kur bietet dir die Chance dein Histaminfass zu leeren und dein körperliches Stresslevel herabzusetzen.

Vorsicht Nebenwirkung: Love your metabolism kann deine persönliche Verträglichkeit von Lebensmittel positiv beeinflussen, so dass du hinterher einige Speisen besser vertragen wirst.   

Der 21 Tage Kurs im Überblick

3 Detox Tage

Diese ersten Tagen unterstützen deinen Körper mit basischer Ernährung bei seiner natürlichen Entgiftung und bereiten ihn auf die Umstellungsphase vor. Die Hungergefühle verschwinden.

14 Tage strenge Phase

In diesen 14 Tagen ernährst du dich streng nach LYM und unterstützt deinen Körper auch weiterhin bei seiner natürlichen Entgiftung. Dein Körper stellt seinen Stoffwechsel um. 

4 Übergangstage 

In diesen drei Tagen bereitest du deinen Körper darauf vor, wieder in einen Ernährungsalltag zurück zu kehren. Die goldenen Stoffwechselregeln solltest du weiterhin befolgen. 

Zweimal im Jahr

Es empfiehlt sich sehr, diese strenge Phase mit LYM zweimal im Jahr als Kur durchzuführen, um deinen Darm zu stärken und deinen Stoffwechsel zu entlasten – gleichzeitig entgiftest du auch.

Das Besondere an LYM

Love your metabolism basiert auf wissenschaftlichen Untersuchungen zu einer darmfreundlichen und detoxenden Ernährung. Die Grundlage der Gerichtet bildet immer eine große Portion verträgliches Gemüse, frisch zubereitet und pro Person portioniert. Kombiniert wird das Gemüse mit einer einzigen Form von Eiweiß, tierischem sowie pflanzlichem Eiweiß. Eiweiß braucht besonders der Darm, um die Darmschleimhaut reparieren und schützen zu können. Eine eiweißreiche Ernährung unterstützt die natürliche Reperatur des Darms und kräftigt die Muskeln sowie die Nerven. Wichtig dabei ist jedoch, dass pro Portion nur eine Eiweißart gegessen wird – damit die Verdauungsenzyme optimal arbeiten können. Kohlenhydrate werden neben der Gemüseportion noch als Sauerteigbrot, Haferflocken oder Quinoa zur Verfügung gestellt. Die Zufuhr von getreidehaltigen Kohlenhydraten ist dadurch sehr gering gehalten und wird in der dritten Phase dann Schritt für Schritt wieder erhöht.

Es wird komplett auf Zucker oder zuckerähnliche Süßungsmittel verzichtet, lediglich Obst ist als Dessert erlaubt. Des Weiteren sind keine Weißmehlprodukte enthalten und auch Milch steht nicht auf dem Speiseplan. 

Die Rezepte sind histaminarm und können ganz einfach glutenfrei sowie laktosefrei und auch fructosearm angepasst werden – die Rezepte sind als Baukastensysteme sehr flexibel anpassbar.

Love your metabolism

Gesunde Ernährung bei
Unverträglichkeiten & Darmgesundheit

Stimmen der TeilnehmerInnen

Glückliche & zufriedene Esser bei LYM

Der Kurs hat mich sehr ermutigt und mir Hoffnung und Sicherheit im Umgang mit meiner Histaminintoleranz gegeben. Die Gerichte waren einfach und schnell zubereitet und gleichzeitig sehr lecker. Ich habe mich an neue Rezepte und Nahrungsmittel rangetraut, die ich so nicht gekocht oder gegessen hätte. Ein großes Lob!

Juliane

Teilnehmerin LYM Oktober 2016

Was für eine Erleichterung, mal nicht überlegen zu müssen, was ich kochen könnte. Das hat mir so gut gefallen! Und gleich war alles viel entspannter. Ich habe auch einige neue Sachen kennengelernt und ausprobiert und es ging mir gleich so viel besser mit dieser Ernährung. Meine Bauchschmerzen waren verschwunden und auch die Kopfschmerzen sind viel weniger. Wow!

Anna Maria

Teilnehmerin LYM März 2017

Die Art dieser Ernährung war toll und (so eiweißreich) für mich absolut neu. Ich hab recht schnell angefangen nach den Mengenangaben (Gemüse, Eiweiß, Getreide) überwiegend eigene Rezepte zu kochen – und kann diese Form der Ernährung daher sehr gut in meinen Alltag übertragen.

Marianne

Teilnehmerin LYM Januar 2017

Ich habe viel dazugelernt und so einige Dinge in meinen Tagesplan mit aufgenommen.Ich hab mich von dir sehr gut begleitet gefühlt und mich jeden Morgen auf deine E-Mail gefreut. Danke für die schönen Dinge die ich mitnehmen kann.

Andrea

Teilnehmerin LYM November 2016

Einfach

Schnell

Lecker

Du weißt nicht,
was du kochen sollst?

Keine Sorge, ich habe
mir für dich Gedanken gemacht.

Lass dich 21 Tage lang mit einfachen, schnellen und leckeren Rezepten verwöhnen – die speziell auf deine Unverträglichkeiten abgestimmt sind.

 

Das bekommst du:

  • 23 Emails mit Informationen zu Ernährung & Darmgesundheit
  • Schritt für Schritt Anleitungen für dein LYM Erlebnis
  • 1 Detox Rezeptbuch inklusive Detox Fahrplan für die ganzen drei Wochen
  • 1 Mahlzeitenplan für die strenge Phase inklusive Rezeptbuch – abgestimmt, lecker und innovativ
  • Spezieller Mahlzeitenplan für Vegetarier und Menschen mit Histaminintoleranz
  • Lebenslangen Zugang zu den Materialien

Klassisch

Die klassische Variante inklusive allen Vorteilen 

€47

einmalige Zahlung

Erweitert

Die klassische Variante plus 60 Minuten persönliches Ernährungsgespräch

€98

einmalige Zahlung

Premium

Die klassische Variante plus 90 Minuten persönliches Coaching

€149

einmalige Zahlung

Einfache Rezepte

Schritt für Schritt Anleitung

FAQ: Häufige Fragen zum Online Kurs

Wann startet der Kurs?

Der Online Kurs “In 21 Tagen zu einem besseren Körpergefühl” ist im Oktober 2016 gestartet und kann seit dem jederzeit begonnen werden. Der Kurs dauert 21 Tage, in denen du jeden Tag eine Email bekommst. Du kannst den Kurs aber in deinem eigenen Tempo absolvieren und starten, wann es dir am besten passt. Unterstützung findest du in der Facebook Gruppe und bei den monatlichen Input Videos von mir inklusive Frage & Antwort in der FB Gruppe. 

Wie viel kostet der Kurs?

Der Kurs kostet 47,00€, dies ist eine einmalige Zahlung. Darauf aufbauend kannst du dir zusätzliche und persönliche Unterstützung dazu buchen. Du buchst in der Version “erweitert” eine Stunde Ernährungsgespräch mit mir und kannst mir dort 60 Minuten lang alle deine Fragen zu gesunder Ernährung, deinem Umgang mit HIT oder deinen persönlichen Hindernissen mit LYM stellen. In der Version “Premium” bekommst du zusätzlich zum Kurs 2×60 Minuten Coaching mit mir persönlich. Coaching kann dir helfen, deine Ziele zu setzen und diese auch zu erreichen. Wir schauen uns gemeinsam Blockaden oder Hindernisse an und suchen nach Lösungen und Wegen dort heraus. Gleichzeitig können wir in einer der Coaching Sitzungen auch eine Körperreise machen, damit du deinen Körper auf einer ganz anderen Ebene kennen lernen und verstehen lernen kannst. Diese Coachings und Beratungssitzungen finden entweder online oder persönlich bei mir in Berlin statt. Ich melde mich bei dir bezüglich eines Termin, wenn du eines dieser Pakete gebucht hast. 

Welche Bezahlmethoden bietest du an?

Du kannst du den Kurs über meinen internen Shop und kannst aus folgenden Bezahlmethoden auswählen: PayPal (Kreditkarte oder Kontoeinzug) sowie Vorkasse auswählen. Zusätzlich biete ich Ratenzahlung an. Schreibe mir dazu bitte eine Mail an: nora@leben-mit-ohne.de 

Wie geht es weiter, nachdem ich den Kurs gekauft habe?

Nachdem du den Kurs gekauft hast, kann es ein paar Stunden (nicht mehr als 24 Stunden) dauern. Dann bekommst du eine Bestätigung deiner Bestellung und direkt im Anschluss bekommst du die erste Mail des Kurses. Der Kurs startet automatisch im Anschluss daran und alles, was du benötigst, bekommst du per Email zugeschickt. 

Kann ich LYM auch machen, wenn ich eine Laktoseintoleranz habe?

Ja, die LYM Ernährung besteht aus einem Baukastensystem. Du kannst dir die Rezepte zusammensuchen, die für deine Unverträglichkeiten passend sind. Viele Rezepte haben auch alternative Varianten, damit du das Rezept für deine spezielle Ernährung anpassen kannst. Neben laktosefrei ist auch glutenfrei und fructosearm kein Probelm.

Ich habe jetzt keine Zeit. Kann ich den Kurs auch später für mich anfangen?

Wenn du dich anmeldest, bekommst du am nächsten Tag die erste Email mit dem Beginn des Kurses. Du bekommst dann jeden Tag eine weitere Mail mit Informationen zu Ernährung sowie einer Schritt für Schritt Anleitung für deine LYM Ernährung. Du kannst diese Mails auch speichern und so jederzeit mit deiner Ernährungsumstellung beginnen, sobald du bereit dazu bist.

Kann ich den Kurs auch als Vegetarier machen?

Ja, das ist kein Problem. Ich habe auch einen speziellen Mahlzeiten Plan für Vegetarier zusammen geschrieben. Solltest du eine Histaminintoleranz haben und dich vegetarisch ernähren wollen, dann bist du ein wenig eingeschränkt, aber die Rezepte sind dennoch ausgewogen und lecker. Lediglich den vegan lebenden Menschen kann ich LYM nicht empfehlen, da die Ernährung sehr eiweißreich ist und dies nicht ausschließlich über pflanzliches Eiweiß abgedeckt werden kann – zumindest ist die Auswahl an Rezepten dann extrem eingeschränkt. 

Kann ich mit LYM auch abnehmen?

Ja, die Portionen sind so gestaltet, dass du keinen Hunger haben solltest und doch eher klein gehalten, denn es entlastet die Verdauung schon sehr, wenn die Mahlzeiten nicht so riesig sind. Daher ist es sehr gut möglich, dass du mit LYM ein paar Kilo verlieren wirst. Du kannst diese Ernährungsform, wenn sie dir gut bekommt auch für ein paar Wochen fortführen. Solange es dir gut bekommt, gibt es damit kein Problem. Da du recht langsam und sehr natürlich abnehmen wirst, besteht auch die Gefahr des JoJo Effekts nicht.

Hast du Fragen zu LYM?

14 + 15 =

Bist du bereit?

Dieser Kurs ist speziell für dich!

Gesund Ernährung für deinen Stoffwechsel

Gesundheit ist unser höchstes Gut und jeder einzelne von uns kann etwas dafür tun, dass es unserem Körper besser geht. Gesunde Ernährung ist ein Anfang, Stressmanagement sowie Bewusstheit für die Konzepte von Gesundheit sind sehr wichtig dabei.

Love your metabolism ist meine Antwort auf das Ernährungschaos – mit einfachen und schnellen Rezepten möchte ich dich dabei unterstützen, wieder auf die Bedürfnisse deines Körpers zu hören und dich im Einklang mit deinen Unverträglichkeiten zu ernähren, anstatt dir von ihnen eine Ernährung vorschreiben zu lassen.

Jeder Mensch hat die Möglichkeit mit einer angemessenen Ernährung, seinen Körper optimal zu unterstützen und zu stärken. Dabei möchte ich dir mit diesem Email Kurs helfen. Du bekommst von mir ein Rezptbuch mit feinem Essen, einen Detox Fahrplan für die gesamte Zeit, einem Mahlzeitenplan sowie einem Baukasten System, das du einfach nach Beendigung des Kurses in deinen Alltag integrieren kannst. 

Meine Rezepte sind abwechslungsreich, einfach in der Herstellung und schmecken fantastisch. Gleichzeitig unterstützen sie deine Darmgesundheit, helfen bei der natürlichen Entgiftung, entlasten deinen Körper und stärken deinen Stoffwechsel. Abnehmen und gesund bleiben geht damit von ganz alleine.

Unverträglichkeiten und eine darmgesunde Ernährung

Unverträglichkeiten sind der Versuch unseres Körpers, unseres Darms mit dem Außen besser klar zu kommen. Unverträglichkeiten entstehen häufig im Laufe des Lebens, sie können auf eine Enzymschwäche oder eine momentane Dysbalance hinweisen. Manchmal kann man Strategien finde und den Körper wieder befähigen, dieses oder jenes Enzym zu bilden und die zugeführten Lebensmittel optimal zu verdauen. Unverträglichkeiten haben sehr häufig ihren Ursprung im Darm. Der Darm kann bestimmte Lebensmittel nicht verarbeiten, meist auf Grund einer Enzymschwäche oder, weil er selbst sich im Ungleichgewicht befindet.

Wenn der Darm mit schädlichen Bakterien, Pilzbefall oder Übersäuerung kämpfen muss, versagt oftmals die lebenswichtige Enzymproduktion. Enzyme werden auch über die Nahrung aufgenommen, durch Verarbeitung und künstliche Bearbeitung der Lebensmittel können sie jedoch absterben, bevor sie ihrer Aufgabe – der Verstoffwechselung von Stoffen – nachkommen können. Unverträglichkeiten mindern die Lebensqualität eines jeden einzelnen enorm. Essen gehen wird schwieriger, soziale Kontakte können darunter leidern und der ständige Verzicht kann unglücklich machen.

Stress ist sowohl bei den Entstehungen von Unverträglichkeiten als auch bei der Verstärkung davon ein entscheidender Faktor, so wie es noch ganz viele andere und sehr individuelle Gründe und Hintergründe von Unverträglichkeiten und Intoleranzen gibt. Jeder Mensch ist dabei ganz besonders. Doch leiden wir alle unter den selben Problemen und Verzicht ist leider oftmals zumindest am Anfang die Devise. Es geht auch lecker und Essen kann eben auch Medizin sein.

Sei dabei und lass dich inspirieren! Ich freue mich auf dich!

Pin It on Pinterest

Share This